Manfred Eichhorn

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Am 6. Mai 2018 bewerbe ich mich als SPD-Kandidat in Ihrem Wahlkreis für den Rat der Stadt Wedel

Ich bin pensionierter Lehrer, verheiratet, Vater und Großvater. In Wedel bin ich seit 1995 politisch aktiv, Ratsmitglied und SPD-Sprecher im Planungsausschuss.

Die Kommunalpolitik zeichnet sich dadurch aus, dass sie unmittelbar Auswirkungen auf die Bürgerinnen und Bürger hat. Das ist für mich der Anreiz, weiterhin Politik zu machen. Dabei ist die soziale Ausgewogenheit, Gerechtigkeit und der behutsame Umgang mit der Umwelt der Maßstab.

Die SPD hat sich immer für ein Mobilitätskonzept stark gemacht, bei dem der motorisierte Individualverkehr zurückgedrängt wird. Der Ausbau und die Anbindung von Rad- und Fußwegen und die Stärkung des ÖPNV hat für uns Vorrang. Der Anteil an älteren Mitmenschen nimmt weiter zu. Für diese müssen wir Lösungen anbieten, ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Immer mehr Menschen suchen bezahlbaren Wohnraum, den es in Wedel immer weniger gibt. Hier macht sich die SPD stark, durch Ausweisung bei Wohnungsneubau 30% sozialgeförderten Wohnraum zu schaffen.

Geben Sie mir und meiner Partei am 6. Mai ihre Stimme, um in der nächsten Ratsversammlung stärkste Partei zu werden.

Ihr Manfred Eichhorn

Kontakt:
Manfred Eichhorn | Quälkampsweg 67 B | 22880 Wedel
Tel. 04103 863 64 | E-Mail: eichhorn@nullspd-wedel.de